Fahrrad-Infrastruktur: Was die Hochschule für Radfahrende zu bieten hat

Radfahren ist sportlich – und nicht jeder mag es so zur Vorlesung oder zur Arbeit zu gehen.  Was viele nicht wissen: Radfahrende haben bereits heute die Möglichkeit, auf dem Campus zu duschen, sich umzuziehen, die nassen Sachen zu trocknen und den Helm einzuschließen.  Dieser Beitrag soll Ihnen helfen, sämtliche Einrichtungen wie Duschen, Umkleiden, Spinde und E-Bike-Ladestationen auf dem Campus zu finden. Manche Punkte sind gewiss nicht gut angeschrieben oder kenntlich gemacht, daher zeigen wir Ihnen, wo diese sind.


Duschen

In Gebäude 1 (Maschinenhalle) gibt es eine Duschmöglichkeit. Wenn Sie vom Haupteingang der Maschinenhalle geradeaus ganz durchlaufen zur letzten Treppe und dort nach oben gehen, kommen Sie ins 1.OG. Gehen Sie dann direkt nach links zu den angezeigten WCs. Gehen Sie durch die Türe des Herren- oder Damen-WCs in den Vorraum mit den Wachbecken Laufen Sie dann weiter geradeaus, befinden Sie sich in einer Duschzelle mit einer Dusche.


Spinde, Schließfächer & Umkleideräume

In Gebäude 9 (Fakultät Informatik) gibt es im UG auf der linken Seite einige Spinde und Schließfächer.

Ebenfalls gibt es in Gebäude 9 einen kleinen Umkleideraum, um seine Kleidung zu trocknen. Es handelt sich hierbei um das ehemalige Fotolabor 9-U23, welches sich im UG im hinteren Teil von Bau 9 befindet. Der Raum ist lediglich mit einem kleinen Hinweis “Radfahrer Umkleideraum” versehen (siehe mittleres Bild).


E-Bike Ladestationen 

Innerhalb des eingezäunten Fahrradabstellplatzes bei Gebäude 4 in Richtung der Autoparkplätze gibt es neben der Überdachung auch ringsum die Möglichkeit, seinen Fahrradakku an herkömmlichen Steckdosen anzuschließen und zu laden. Die Steckdosen befinden sich in einer Leiste an der Decke. 

Wichtig! Der Fahrradkäfig ist nicht abschließbar! Es sind keine Ladegeräte vorhanden, nur Steckdosen!


Überdachte Fahrradständer

Neben den freien Fahrradständern, die auf dem gesamten Campus verteilt sind, gibt es auch überdachte Fahrradständer: Es gibt die Möglichkeit sein Fahrrad im Durchgang zwischen Gebäude 2 (Fakultät Angewandte Chemie) und Gebäude 3 (Verwaltung, Lernzentrum) unter dem Dach zu parken.


Fahrradservice-Station 

Falls Sie einen Platten haben sollten, Luft pumpen oder nur mal eben eine Schraube festziehen wollen, gibt es auch hier eine Lösung. An der Bushaltestelle Hochschulen gibt es direkt neben der Haltestelle einen Rad-Service-Punkt der Stadt Reutlingen.